Abschluß

Die Ausbildung schließt mit einer Abschlussarbeit ab. Im Verlauf der Ausbildung erstellt jede/r Teilnehmer/in ein ausführliches "Silvarium" mit selbst gewählten Inhalten. Hierfür werden zu den verschiedenen "Reichen des Waldes" (Bäume, Kräuter, Farne, Moose, Vögel, Wildtiere etc.) Informationen, Geschichten, Fotos, Zeichnungen gesammelt und entsprechend zusammen gestellt. Persönliche Erfahrungen und Erlebnisse bereichern das Ganze. Das "Silvarium" wird am Ende der Ausbildung in Auszügen der Gruppe vorgestellt.

Über die Teilnahme wird ein Ausbildungszertifikat ausgestellt.


Die Waldtherapie-Ausbildung berechtigt gemäß Heilpraktikergesetz nicht zur Ausübung der Heilkunde!!!

 

 

Waldheilkunde
Silke Stößer
Kronenstrasse 10/1
72108 Rottenburg-
Wendelsheim

tel. 0 74 72 - 987 34 08
info@waldheilkunde.de